SHAREaCAMPER

Wohnmobil von privat mieten in Hamilton

Sorgenfrei reisen mit unserem Vermietungsservice

Versicherung

Zahlungsabwicklung

Pannendienst

Wohnmobil von privat mieten in Hamilton

Wohnmobil mieten in Hamilton mit SHAREaCAMPER

Während Sie die Nordinsel von Neuseeland mit Ihrem gemieteten Wohnmobil durchfahren, ist das südlich von Auckland gelegene Hamilton ein absolutes Muss für Film- und Naturliebhaber. Es ist das Zuhause des Hobbiton Filmsets, weltbekannt durch den Film “Der Herr der Ringe”, sowie ein Paradies aus Höhlen und unterirdischen Wundern, die darauf warten, erkundet zu werden.

Wohnmobil mieten in Hamilton: Übernachten und Aktivitäten

Während Ihrer Reise ist der Hamilton City Holiday Park ein toller und zentraler Ort, um Ihr gemietetes Wohnmobil unterzubringen. Hamilton ist die größte Stadt im Landesinneren von Neuseeland und vom Hamilton City Holiday Park aus erreichen Sie eine Reihe lokaler Aktivitäten, Radwege, Gärten und Sehenswürdigkeiten ganz leicht. Stellplätze mit Stromanschluss beginnen bei 40 Dollar pro Nacht für zwei Erwachsene. Von Hamilton eine 50-minütige Fahrt mit Ihrem gemieteten Wohnmobil entfernt liegt Matamata, die Heimat des Hobbiton Filmsets. Geführte Touren beginnen mit einem spektakulären Blick auf die Gebirgskette Kaimai Range, wo Sie einen Einblick in die filmischen Wunder von Beutelsend, dem Ursprung von Frodos und Bilbos Abenteuern, bekommen, den gigantischen Baum bestaunen können, unter dem Bilbo seinen Abschied gefeiert hat und auf ein Bier im “The Green Dragon Inn”, dem Treffpunkt schlechthin in Hobbiton, einkehren können.

Auf der Anlage des Lake Hamilton Motorhome Village gibt es bereits für 33 Dollar pro Nacht einen mit Stromanschluss ausgestatteten Platz, auf dem Sie Ihr gemietetes Wohnmobil abzustellen können. Damit haben Sie Zugang zu einem Pool, außerdem sind lokale Speisen und BBQs inbegriffen. Von hier aus sind die Waitomo Glühwürmchen-Höhlen nur eine einstündige Fahrt mit Ihrem Wohnmobil entfernt. Eine tolle Aktivität für die ganze Familie ist eine Fahrt mit dem Boot durch Kalksteinhöhlen, die von Tausenden von Glühwürmchen bedeckt sind - ein einzigartiges und spektakuläres Naturphänomen. Diese Touren faszinieren mit ihrer Schönheit sowohl Einheimische als auch Touristen bereits seit den 1880er Jahren. Falls Sie auf der Reise mit Ihrem gemieteten Wohnmobil auf der Suche nach Höhlenabenteuern sind, sind Sie in Hamilton genau richtig. Denn hier kann nicht nur das faszinierende Glühwürmchen-Schauspiel in den Waitomo Höhlen bestaunt werden: unter den Hügeln von Hamilton befindet sich ein ganzes Netzwerk von Höhlen - ein Labyrinth aus Stalagmiten, Stalaktiten und ehemaligen Flusssystemen. Diese Höhlen können Sie zu Fuß, mit dem Boot, beim Blackwater Rafting, Ziplining oder Abseilen erkunden. Welche Methode auch immer Sie bevorzugen, die Höhlenwelt von Hamilton wird sie auf alle Fälle faszinieren.

"Da wir beruflich sehr eingespannt waren und demzufolge das Wohnmobil lange Standzeiten vor der Haustür hatte, kamen wir auf die Idee, Campingbegeisterten die Möglichkeit zu bieten, ein Wohnmobil mal zu testen - und das Ganze zu einem akzeptablen Preis. Mit der Plattform sind wir zufrieden und fühlen und gut aufgehoben und ernst genommen."
Lothar
"Ich vermiete mein Wohnmobil, da ich es nicht ungenutzt auf der Straße stehen lassen möchte. Darüber hinaus macht der Kontakt mit den Mietern sehr viel Spaß."
Jürgen - Pflegefreund
Jürgen
"Vielen Dank, dass Sie uns als Mitglied bei SHAREaCAMPER NZ eingeladen haben. Wenn Sie Besitzer eines Campers in Neuseeland sind, können Sie Ihren Camper teilen bzw. anderen Reisenden zur Verfügung stellen, in der Zeit, in der Sie ihn nicht benötigen. So können Reisende, die gerade in Neuseeland unterwegs sind, dieses wunderbare Land genauso erleben wie Sie."
Brian
"Ohne Share a Camper hätten wir uns unseren Camper nicht gekauft! Der Service und die Betreuung ist professionell und wir haben schon viele nette Leute kennengelernt. Inzwischen gibt es sogar schon Stammkunden, die erneut unseren Dreamer mieten."
Eike

Orte in der Umgebung

? Hilfe & FAQ