SHAREaCAMPER

Wohnmobil mieten in Augsburg - von privat & günstig

Sorgenfrei reisen mit unserem Vermietungsservice

Versicherung

Zahlungsabwicklung

Pannendienst

Wohnmobil mieten in Augsburg - von privat & günstig

Wohnmobil mieten in Augsburg

Auch wenn Sie an Ihrer Heimatstadt Augsburg hängen, die “Augsburger Puppenkiste” lieben und stolz auf die Fuggerei als älteste Sozialsiedlung der Welt sind: Manchmal würden Sie die Skyline der Stadt mit dem Perlachturm auch gerne mal hinter sich lassen und in ländlicher Umgebung entspannen, oder nicht? Dann suchen Sie sich ein Wohnmobil von unserer Seite aus und starten Sie Ihre Reise. Wir geben Ihnen hilfreiche Tipps mit auf den Weg!

Vor dem Urlaub Augsburg erkunden

Kulinarischer Ausflug

Für alle die im Urlaub gerne Spezialitäten probieren, können direkt in Augsburg beginnen. Zwetschgendatschi ist Blechkuchen aus Hefe- oder Mürbeteig der mit Zwetschgen belegt ist. Angeblich wurde dieser Kuchen hier erfunden und vergibt somit den Augsburgern auch den Spitznamen Datschiburger. Wer also noch etwas Zeit und Hunger hat sollte unbedingt ein Stück probieren. Ansonsten bilden aber auch Weißwürste mit Spätzlen eine beliebte Mahlzeit.

Augsburger Rathaus

Wenn Sie das Rathaus von außen nicht umhaut, wird Ihnen spätestens Innen die Stimme versagen. Der große und prächtige Saal im oberen Geschoss strotzt nur so von Gold und auch der Blick vom Marktplatz auf die Fassade des Gebäudes ist faszinierend. Auch für einen kurzen Aufenthalt ist diese Sehenswürdigkeit einen Besuch wert.

Bismarckturm

Ein Geheimtipp unter Augsburgern ist der Turm schon lange nicht mehr. Ob an Silvester oder im Winter zum Rodeln. Der Bismarckturm, in einer Entfernung von etwa 6 km, ist sehr beliebt. Doch nicht nur zum Rodeln oder Feuerwerk schauen ist der Turm schön. Von oben erhalten Sie auch einen schönen Panoramablick über ganz Augsburg. Direkt angeschlossen an die B 10 und B 100 können Sie Ihre Reise weiterführen.

Sie kommen nicht aus Augsburg und haben bisher Augsburg noch nicht kennen gelernt? Dann haben Sie jetzt die perfekte Gelegenheit um Augsburg zu erkunden. Wenn Sie nur wenig Zeit haben lohnt es sich Augsburg aus der Vogelperspektive zu entdecken. Doch auch wenn Sie etwas mehr Zeit haben, gibt es in Augsburg genügend Sehenswürdigkeiten.

Fahrzeugkategorien

Vollintegriertes Wohnmobil in Augsburg mieten

Vollintegrierte Wohnmobile sind in jeder Jahreszeit ein Hochgenuss. Das wissen auch unsere Vermieter. Dementsprechend ist der Anschaffungspreis leider auch hoch angesetzt. Wenn Sie auf ein solches Vergnügen aber nicht verzichten möchten und trotzdem Ihre Urlaubskasse etwas schonen möchten, sollten Sie sich ein Wohnmobil über SHAREaCAMPER mieten. Die Erfahrungen unserer Vermieter erhalten Sie gratis dazu.

Teilintegriertes Wohnmobil in Augsburg mieten

Das Wichtigste zuerst: Für Wintercamper ist ein teilintegriertes Wohnmobil nur bedingt geeignet. In kälteren Regionen oder im Skiurlaub können Sie schnell auch im Wohnmobil frieren wenn Sie mit einem teilintegrierten Wohnmobil unterwegs sind. Durch die Bauweise des Fahrerhauses, sind diese Fahrzeuge meist schlecht isoliert und somit für einen solchen Urlaub nicht zu empfehlen. Wenn Sie allerdings im Sommer unterwegs sind, werden Sie Platz, Komfort und Freude wie in einem vollintegrierten Wohnmobil erleben.

Alkoven Wohnmobil in Augsburg mieten

Für Familien mit Kindern ist ein Akoven Wohnmobil ideal. Die praktische Nische über dem Fahrerhaus ermöglicht Ihnen dort Ihre Kinder übernachten zu lassen. Wenn Sie ohne Kinder unterwegs sind ist ein Alkoven aber auch praktisch um die Campingausrüstung oder sonstiges Gepäck zu verstauen. Ein Alkoven lohnt sich für jeden Urlaub.

Das richtige Fahrzeug für den Urlaub zu finden ist für Neulinge auf dem Gebiet sicherlich nicht einfach. Um eine erste Unterscheidung zwischen den Fahrzeugtypen zu sehen und deren markanten Merkmale zu verstehen, haben wir diese für Sie zusammengefasst.

Augsburg und die Umgebung erkunden

Geht es mit dem Wohnmobil auf große Reise, stellen Sie Ihr Auto am besten auf einem P+R Parkplatz mit guter Anbindung an den ÖPNV ab. Dank Augsburgs gut ausgebautem Verkehrsnetz, in dem fünf Straßenbahn- und mehr als 20 Stadtbuslinien verkehren, kommen Sie gut zum Übergabeort des Wohnmobils.

Das Auto gegen ein Wohnmobil tauschen

  • Eine Möglichkeit Ihren Pkw abzustellen, bietet der P+R Parkplatz Oberhausen Nord an der Donauwörther Straße.
  • Auch am P+R Parkplatz Plärrer auf der Langenmantelstraße können Sie parken, wenn nicht gerade der Zirkus zu Gast ist oder das Volksfest Plärrer stattfindet. Während des Christkindlmarkts ist der Platz leider gebührenpflichtig.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zur Übergabe

  • Der Hauptbahnhof und der Königsplatz sind die zentralen Umsteigehaltestellen in Augsburg.
  • Mit der Straßenbahnlinie 4, die von Norden nach Süden fährt, kommen Sie z. B. zum Hauptbahnhof.  Die Straßenbahnlinie 4 bringt Sie unter anderem auch zum Königsplatz.

Proviant für die Reise besorgen

Da es sich mit leerem Magen schlecht fährt, sollten Sie unterwegs Proviant dabei haben.
  • Führt Sie Ihre Reise von Augsburg Richtung Norden, können Sie bei Kaufland an der Biberbachstraße nah am P+R Parkplatz Oberhausen Nord einkaufen. Die B 17, die B 300 und die A 8 liegen in der Nähe.
  • Im Süden finden Sie Marktkauf an der Bergiusstraße. Die B 300 oder die A 8 sind auch von hieraus schnell erreicht.
  • Im Osten haben Sie die Möglichkeit, bei Aldi an der Donaustraße zu halten. Die B 300 oder die A 8 liegen günstig.
  • Edeka befindet sich süd-westlich an der Werner-Heisenberg-Straße. Ist der Proviant verstaut, können Sie z. B. zur B 17, B 2 oder A 8 fahren.

Die erste Nacht im Wohnmobil in Augsburg verbringen

  • Möchten Sie noch etwas länger in Augsburg bleiben, bevor es auf die große Urlaubsreise geht? Dann stellen Sie Ihr Fahrzeug beim Wohnmobilstellplatz Wertach an der Bürgermeister-Ackermann-Straße ab. Dieser ist zwar gebührenpflichtig, aber aufgrund seiner idyllischen Lage an der Wertach lässt sich ein Zwischenstopp hier gut aushalten.
  • In unmittelbarer Nähe liegt das Restaurant Fischerstuben, das von zufriedenen Gästen gut bewertet wird. Wenn Sie nicht selbst kochen möchten, können Sie sich dort kulinarisch verwöhnen lassen. Ihre Reise können Sie dann z. B. über die B 300, die B 2 oder die A 8 fortsetzen.

Campingplätze bei Augsburg

Lech-Camping

Reisen Sie mit Ihrem Hund, sind Sie bei Lech-Camping nördlich von Augsburg herzlich willkommen. Der Campingplatz ist ein regelrechtes Eldorado für Hund und Herrchen, da er mit allem ausgestattet ist, was sie brauchen. Es gibt z. B. eine Hundetränke und eine eingezäunte Hundezone. Machen Sie einen Tagestrip und können oder möchten Ihr Tier nicht mitnehmen, haben Sie die Möglichkeit es nach Absprache in der örtlichen Hundeschule betreuen zu lassen. Auch zum Hundesport oder Apportiertraining können Sie dort gehen.

Camping Ludwigshof am See

Nördlich von Augsburg liegt Camping Ludwigshof am See. In den frühen Abendstunden lohnt sich hier ein Spaziergang zum See, wo Sie gemeinsam mit Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin den wunderschönen Sonnenuntergang bewundern können.

Campingplatz Utting

Im Südosten finden Sie den Campingplatz Utting am Ammersee, der von Anfang April bis Mitte Oktober geöffnet ist. Am Kiesstrand des Ammersees können Sie mit Ihrer Familie spielen und anschließend in den seichten Wogen schwimmen gehen.

Campingplatz See Camping Günztal

Im Westen von Augsburg können Sie von Mitte April bis Ende Oktober auf dem Campingplatz See Camping Günztal übernachten. Der Platz liegt direkt am Oberrieder Weiher und bietet neben traumhafter Natur auch Erholung pur.

Tipps für ein Wochenende mit dem Wohnmobil von Augsburg aus

Schwarzfelder Hof

Für einen Trip mit Kindern ist der Schwarzfelder Hof in Leipheim bei Ulm ideal. Mit angeschlossenem Bauernhof und Tieren wie Pferden, Ziegen, Rindern und Hühnern haben hier besonders die Kleinen Gelegenheit, auf Entdeckungstour zu gehen. Beim täglichen kostenlosen Ponyreiten werden sich Ihre Kinder rundum wohlfühlen. Die Tierfütterung ist außerdem ein echtes Highlight und lässt Kinderaugen glänzen. Im Streichelzoo waren Sie früher sicher auch gerne. Begleiten Sie Ihre Kinder dorthin und sehen Sie ihnen dabei zu, wie sie die Tiere näher kennenlernen.

Campingplatz Camping Stein

Auf dem etwa zwei Stunden von Augsburg entfernten Campingplatz Camping Stein im bayerischen Bad Endorf finden Sie Natur und Action zugleich. Bei direkter Lage am Simssee können Sie so richtig ausspannen. Action bekommen Sie im etwa 20 km entfernten Bikepark Samerberg. Egal, ob Sie blutiger Anfänger sind, oder das Mountainbiken im Schlaf beherrschen: Spaß haben Sie hier garantiert.

Immer nur die gleichen Straßen und Häuser Augsburgs zu sehen, ist Ihnen auf Dauer zu langweilig? Sie wollen raus in die Welt und etwas erleben? Dann fangen Sie doch bei einem Wochenendtrip mit Ihrer Entdeckungstour an.

"Da wir beruflich sehr eingespannt waren und demzufolge das Wohnmobil lange Standzeiten vor der Haustür hatte, kamen wir auf die Idee, Campingbegeisterten die Möglichkeit zu bieten, ein Wohnmobil mal zu testen - und das Ganze zu einem akzeptablen Preis. Mit der Plattform sind wir zufrieden und fühlen und gut aufgehoben und ernst genommen."
Lothar
"Ich vermiete mein Wohnmobil, da ich es nicht ungenutzt auf der Straße stehen lassen möchte. Darüber hinaus macht der Kontakt mit den Mietern sehr viel Spaß."
Jürgen - Pflegefreund
Jürgen
"Vielen Dank, dass Sie uns als Mitglied bei SHAREaCAMPER NZ eingeladen haben. Wenn Sie Besitzer eines Campers in Neuseeland sind, können Sie Ihren Camper teilen bzw. anderen Reisenden zur Verfügung stellen, in der Zeit, in der Sie ihn nicht benötigen. So können Reisende, die gerade in Neuseeland unterwegs sind, dieses wunderbare Land genauso erleben wie Sie."
Brian
"Ohne Share a Camper hätten wir uns unseren Camper nicht gekauft! Der Service und die Betreuung ist professionell und wir haben schon viele nette Leute kennengelernt. Inzwischen gibt es sogar schon Stammkunden, die erneut unseren Dreamer mieten."
Eike

Sprechen Sie uns an
? Hilfe & FAQ