SHAREaCAMPER

Wohnmobil mieten in Zwickau - von privat & günstig

Sorgenfrei reisen mit unserem Vermietungsservice

Versicherung

Zahlungsabwicklung

Pannendienst

Wohnmobil mieten in Zwickau - von privat & günstig

Wohnmobil mieten in Zwickau

Zwickau blickt auf eine lange Geschichte zurück, geprägt von Bergbau und Automobilbau. Sehenswürdigkeiten wie die mittelalterliche Münzstätte, das August-Horch-Museum oder die Kunstsammlung Zwickau laden nicht nur Auswärtige zu einem Besuch ein. Besonders reizvoll ist auch die Umgebung von Zwickau. Und die lässt sich am besten per Wohnmobil erkunden. Ob Sie einen Ausflug entlang der legendären Silberstraße machen möchten oder eine Expedition in die schönsten Naturschutzgebiete Deutschlands - wir haben für Sie nützliche Tipps zusammengestellt, die Ihre Reise mit dem Wohnmobil zu einem entspannten Erlebnis machen.

Zwickau und die Umgebung erkunden

Bevor Sie Ihr gemietetes Wohnmobil in Empfang nehmen, möchten Sie sicher wissen, wo Sie in der Zwischenzeit Ihren PKW parken können. Das ist in Zwickau kein Problem.

Parken in Zwickau: hier kann Ihr Auto während der Reise stehen

  • Kostenlose undzentral gelegene Parkplätze, auf denen Sie Ihren Wagen zeitlich unbegrenzt abstellen können, finden Sie auf der Westseite des Schwanenteichs, auf dem Bahnhofsvorplatz und im Stadtzentrum im Bereich Marktplatz, Kirchstraße und Schlossstraße.
  • Gegen eine Gebühr können Sie auch auf weiteren Parkplätzen Ihr Auto abstellen. Die Parkplätze sind in Parkzonen eingeteilt, wenn Sie außerhalb des Zentrums parken, ist es günstiger.

Mit Bus oder Bahn das Wohnmobil erreichen

  • Wenn Sie nicht aus Zwickau kommen und mit den ÖPNV anreisen, erreichen Sie bestimmt den Hauptbahnhof Zwickau. Dort können Sie auch direkt auf die nächste Verbindung zu Ihrem Vermieter nehmen. Ebenfalls gut geeignet zum umsteigen ist die Haltestelle Neumarkt.
  • In Zwickau verkehren hauptsächlich Omnibusse, aber auch vier Straßenbahnlinien.
  • Das Umland wird durch Regionalbuslinien erschlossen

Die erste Nacht im Wohnmobil: Stellplätze in Zwickau

  • Wenn Sie sich zunächst mit dem Wohnmobil vertraut machen und die erste Nacht noch in Ihrer Heimatstadt verbringen möchten, dann ist der Wohnmobilstellplatz am Platz der Völkerfreundschaft zu empfehlen. Der Platz ist preiswert (2 EUR pro Tag), verfügt über eine Toilette und liegt zentral aber trotzdem ruhig. Besonders praktisch: Hier können Sie auch Ihren PKW zeitlich unbegrenzt abstellen, und zwar kostenlos.

Zwickau verlassen: endlich raus aus der Stadt

  • Am nächsten Tag steht dann dem Abenteuer nichts mehr im Wege. Sie erreichen problemlos die A 4 Richtung Dresden, das Elbsandsteingebirge oder die A 72 Richtung Vogtland und Naturpark Frankenwald.
  • Für Kulturliebhaber, die andere Städte erkunden wollen, ist der Weg nach Leipzig, Weimar oder auch Prag nicht weit.
  • Sie wollen sich noch nicht festlegen und ganz spontan entscheiden, wohin es gehen soll? Kein Problem, schließlich sind Sie gerade mit einem Wohnmobil besonders bequem, flexibel und dabei auch noch kostengünstig unterwegs.

"Da wir beruflich sehr eingespannt waren und demzufolge das Wohnmobil lange Standzeiten vor der Haustür hatte, kamen wir auf die Idee, Campingbegeisterten die Möglichkeit zu bieten, ein Wohnmobil mal zu testen - und das Ganze zu einem akzeptablen Preis. Mit der Plattform sind wir zufrieden und fühlen und gut aufgehoben und ernst genommen."
Lothar
"Ich vermiete mein Wohnmobil, da ich es nicht ungenutzt auf der Straße stehen lassen möchte. Darüber hinaus macht der Kontakt mit den Mietern sehr viel Spaß."
Jürgen - Pflegefreund
Jürgen
"Vielen Dank, dass Sie uns als Mitglied bei SHAREaCAMPER NZ eingeladen haben. Wenn Sie Besitzer eines Campers in Neuseeland sind, können Sie Ihren Camper teilen bzw. anderen Reisenden zur Verfügung stellen, in der Zeit, in der Sie ihn nicht benötigen. So können Reisende, die gerade in Neuseeland unterwegs sind, dieses wunderbare Land genauso erleben wie Sie."
Brian
"Ohne Share a Camper hätten wir uns unseren Camper nicht gekauft! Der Service und die Betreuung ist professionell und wir haben schon viele nette Leute kennengelernt. Inzwischen gibt es sogar schon Stammkunden, die erneut unseren Dreamer mieten."
Eike

Sprechen Sie uns an
? Hilfe & FAQ