SHAREaCAMPER

Wohnmobil mieten in Witten - von privat & günstig

Sorgenfrei reisen mit unserem Vermietungsservice

Versicherung

Zahlungsabwicklung

Pannendienst

Wohnmobil mieten in Witten - von privat & günstig

Wohnmobil mieten in Witten

Schon seit Anfang des 19. Jahrhunderts ist Witten ein Verkehrsknotenpunkt. Ab ca. 1805 trafen sich hier die Postkutschen, die auf den Routen Emden nach Unna und von Bochum nach Hörde unterwegs waren. Obwohl seitdem viel Wasser die Ruhr heruntergelaufen ist, liegt Witten heute auch noch sehr verkehrsgünstig und ist stolz auf seine Universität sowie auf eine über 1100 jährigen Geschichte. Im Stadtbild zeigt sich davon, bis auf die Burgruine Hardenstein und das Schloss Steinhausen, allerdings wenig. Allerdings punktet das nordrhein-westfälische Witten mit seiner Nähe zum Sauerland und und ist mit Dortmund, Bochum und Hagen von drei Großstädten umgeben. Mieten Sie sich doch einfach ein Wohnmobil und erkunden die industriegeschichtlichen Denkmäler, Naturschutzgebiete und Wander- und Radfahrmöglichkeiten, die sich von Witten aus bieten. Es folgen noch ein paar Tipps, für einen problemlosen Start in Ihren Wohnmobiltrip.

Witten und die Umgebung erkunden

Sie haben Ihr Wohnmobil gemietet und alle Formalitäten sind erledigt. Nun stellt sich die wichtige Frage: wohin mit dem eigenen Pkw während der Reise mit dem Wohnmobil.

Das eigene Auto in Witten parken

  • Einige kostenfreie Parkplätze gibt es im Wittener Stadtgebiet in der Bonhoeffer Straße (P14). In der Husemannstraße (P4) können Sie Ihren Pkw für 2 EUR am Tag abstellen. Das Gleiche gilt für den Parkplatz (P3) am Viehmarkt.
  • Auf den P+R Parkplätzen in der Wittener Straße (an der S-Bahnhaltestelle der S1 und S2 die zwischen Dortmund und Witten verkehren) und Am Hauptfriedhof an der U-Bahnhaltestelle U47 stehen weitere zeitlich unbegrenzte und kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Bis Bus und Bahn das Wohnmobil entgegen nehmen

  • Der Hauptbahnhof ist der zentrale Knotenpunkt des öffentlichen Verkehrs.
  • Der Schienen- und Busverkehr ist dank des Busbahnhofes am Hauptbahnhof gut verknüpft. Umsteigen wird Ihnen somit leicht gemacht.

Mit dem Wohnmobil die erste Nacht in Witten verbringen

  • Sie möchten noch einen Tag in Witten verbringen und beispielsweise den Bergbauwanderweg Muttental erkunden? In der Pferdebachstraße 150 können Sie Ihr Wohnmobil kostenfrei abstellen (kein Stromanschluss, aber Wasserversorgung).
  • Etwas idyllischer liegt der Stellplatz in Hattingen, am Ruhrdeich 24, der über die Autobahnanschlussstelle Witten-Herbede zu erreichen ist. Für 7 EUR pro Tag sind Strom, Wasserund auch Duschen vorhanden.

So können Sie Witten mit dem Wohnmobil verlassen

  • Die Postkutschen verkehren zwar nur noch zu besonderen Anlässen; ein Verkehrsknotenpunkt ist Witten immer noch. An den Anschlussstellen Witten-Heven und Witten-Herbede gelangen Sie auf die A 43, die durch das westliche Münsterland und das Ruhrgebiet führt.
  • In Richtung Aachen und an die belgische Grenze oder in Richtung Kassel fahren Sie auf der A 44 (Auffahrt Witten-Zentrum).
  • Die Sauerlandlinie, die A 45 bringt Sie in Richtung Aschaffenburg.

"Da wir beruflich sehr eingespannt waren und demzufolge das Wohnmobil lange Standzeiten vor der Haustür hatte, kamen wir auf die Idee, Campingbegeisterten die Möglichkeit zu bieten, ein Wohnmobil mal zu testen - und das Ganze zu einem akzeptablen Preis. Mit der Plattform sind wir zufrieden und fühlen und gut aufgehoben und ernst genommen."
Lothar
"Ich vermiete mein Wohnmobil, da ich es nicht ungenutzt auf der Straße stehen lassen möchte. Darüber hinaus macht der Kontakt mit den Mietern sehr viel Spaß."
Jürgen - Pflegefreund
Jürgen
"Vielen Dank, dass Sie uns als Mitglied bei SHAREaCAMPER NZ eingeladen haben. Wenn Sie Besitzer eines Campers in Neuseeland sind, können Sie Ihren Camper teilen bzw. anderen Reisenden zur Verfügung stellen, in der Zeit, in der Sie ihn nicht benötigen. So können Reisende, die gerade in Neuseeland unterwegs sind, dieses wunderbare Land genauso erleben wie Sie."
Brian
"Ohne Share a Camper hätten wir uns unseren Camper nicht gekauft! Der Service und die Betreuung ist professionell und wir haben schon viele nette Leute kennengelernt. Inzwischen gibt es sogar schon Stammkunden, die erneut unseren Dreamer mieten."
Eike

Sprechen Sie uns an
? Hilfe & FAQ