SHAREaCAMPER

Wohnmobil in Niedersachsen mieten - von privat & günstig

Sorgenfrei reisen mit unserem Vermietungsservice

Versicherung

Zahlungsabwicklung

Pannendienst

Wohnmobil in Niedersachsen mieten - von privat & günstig

Wohnmobil mieten in Niedersachsen

Das Land Niedersachsen können reisefreudige Menschen auf vielfältige Weise entdecken. Ob Wandern im Harz, in der Heide oder im Wattenmeer zu Ihren Vorlieben gehören, oder ob Sie die Kultur in niedersächsischen Städten kennenlernen möchten. Jede der 14 Reiseregionen hat Ihren eigenen Reiz und besonderen Charme. Doch wenn Sie diese zu genüge gesehen haben und Sie im Urlaub nicht auf Ihren Hund verzichten möchten, bietet sich eine Reise mit dem Wohnmobil an. Vom Sonnenaufgang geweckt, den morgendlichen Kaffee unter freiem Himmel genießen - reisen mit dem Wohnmobil ermöglicht perfekten Urlaub auf Ihre Wünsche maßgeschneidert.

Niedersachsen und die Umgebung erkunden

Wenn Sie nicht mit dem Pkw zu Ihrem Wohnmobil-Vermieter anreisen, bietet der Verkehrsverbund Bremen-Niedersachsen ganz einfach mit Bussen und Bahnen des VBN eine optimale Erreichbarkeit der vielen Ziele. Falls Sie doch mit dem Auto kommen, gibt es in den größeren Städten wie Hannover, Bremen und Hildesheim P+R Parkplätze.

Ist das Wohnmobil dann gechartert, ist der Reiselust keine Grenzen mehr gesetzt. Wenn Sie die erste Nacht noch in Niedersachsen verbringen möchten ist das am Rand des Naturparks Südheide möglich. Der Campingplatz-Winsen befindet sich am idyllischen Heidefluss Aller.

Das Flair im Ambiente des Mittelgebirges spüren Sie im Wohnmobilpark Schellentalmit Restaurant und Landcafe. An dem idealen Platz inmitten der Natur können Sie sofort die Seele baumeln lassen. Von November bis März kostet das Vergnügen 15 € für zwei Personen, inklusive Strom, Duschen, Wasser und Abwasser.

Sehr ansprechend und ruhig gelegen in reizvoller Umgebung, direkt am 50 Hektar großen Vörder See, wird die
Wohnmobilstation Bremervörde gerne von Wohnmobilisten angesteuert. Der Wohnmobilstellplatz wird auch dem kleinen Geldbeutel gerecht. Von März bis Oktober zahlen Sie 9,50 € pro Nacht und Wohnmobil, von November bis Februar kostet der Stellplatz 6,50 €. Über Autobahnen wie die A 1, A 7 und viele mehr, können Sie dann Ihre Reise fortsetzen.

"Da wir beruflich sehr eingespannt waren und demzufolge das Wohnmobil lange Standzeiten vor der Haustür hatte, kamen wir auf die Idee, Campingbegeisterten die Möglichkeit zu bieten, ein Wohnmobil mal zu testen - und das Ganze zu einem akzeptablen Preis. Mit der Plattform sind wir zufrieden und fühlen und gut aufgehoben und ernst genommen."
Lothar
"Ich vermiete mein Wohnmobil, da ich es nicht ungenutzt auf der Straße stehen lassen möchte. Darüber hinaus macht der Kontakt mit den Mietern sehr viel Spaß."
Jürgen - Pflegefreund
Jürgen
"Vielen Dank, dass Sie uns als Mitglied bei SHAREaCAMPER NZ eingeladen haben. Wenn Sie Besitzer eines Campers in Neuseeland sind, können Sie Ihren Camper teilen bzw. anderen Reisenden zur Verfügung stellen, in der Zeit, in der Sie ihn nicht benötigen. So können Reisende, die gerade in Neuseeland unterwegs sind, dieses wunderbare Land genauso erleben wie Sie."
Brian
"Ohne Share a Camper hätten wir uns unseren Camper nicht gekauft! Der Service und die Betreuung ist professionell und wir haben schon viele nette Leute kennengelernt. Inzwischen gibt es sogar schon Stammkunden, die erneut unseren Dreamer mieten."
Eike

? Hilfe & FAQ