SHAREaCAMPER

Wohnmobil mieten in Konstanz - von privat & günstig

Sorgenfrei reisen mit unserem Vermietungsservice

Versicherung

Zahlungsabwicklung

Pannendienst

Wohnmobil mieten in Konstanz - von privat & günstig

Wohnmobil mieten in Konstanz

Mit den weltberühmten Bodensee-Inseln Reichenau und Mainau direkt an der Grenze zur Schweiz gelegen, hat sich Konstanz, die "Stadt zum See", in den vergangenen Jahren zum Touristen-Magnet entwickelt. Neben dem See und dem Ausblick auf die Nordkette der Alpen, sind es vor allem die Aufführungen des Stadttheaters, die zahlreichen Festivals und die Imperia Statue, die Besucher anlocken. Doch manchmal zieht es einen in die Ferne. Sie möchten etwas anderes sehen als das Konzil von Konstanz oder das Zeppelin Denkmal. Mit seiner einzigartigen Lage, liegt die Stadt perfekt um ein Wohnmobil zu mieten und mit diesem andere Länder und Leute kennenzulernen.

Konstanz und die Umgebung erkunden

Grundsätzlich ist zu empfehlen, die Stadt Konstanz nicht mit dem eigenen Wagen zu besuchen. Die Straßen sind meist überfüllt, Parkplätze sind trotz des ausgeklügelten Leitsystems der Kommune oft belegt und kostenlos praktisch nicht verfügbar.

Mit dem eigenem Wagen anreisen

  • Wenn Sie trotzdem mit Ihrem eigenen Wagen anreisen möchten, werden Sie ihn wohl auf einem der bewirtschafteten Parkplätze oder in einem Parkhaus zu einer Tagespauschale von 18 EURabstellen müssen.

Mit dem ÖPNV anreisen

  • Doch auch mit den über 50 Bussen erreichen Sie jedes Ziel.
  • Es verkehren aber auch S-Bahnen. In Konstanz wird der Bahnhof Konstanz sowie die Haltepunkte Petershausen, Fürstenberg und Wollmatingen bedient

Konstanz erst am nächsten Tag verlassen

  • Möchten Sie Konstanz, von seiner Schönheit bezaubert, nach Abholung Ihres gemieteten Wohnmobils nicht gleich verlassen, können Sie auf einem der vier sämtlich am Seeufer gelegenen Campingplätze die erste Nacht vor der großen Reise verbringen.
  • Die besten Bewertungen hat der Seepark Fließhorn erhalten. Eigene Wohnmobilstellplätze gibt es in Konstanz nicht.

Konstanz verlassen

  • Und wenn es am nächsten Tag endlich losgeht, erreichen Sie, wenn Sie Richtung Norden reisen, nach einigen Kilometern auf der B 33 die Autobahn A 81.
  • Wollen Sie nach Süden fahren, wählen Sie den Weg über den schon in der Schweiz gelegenen Nachbarort Kreuzlingen und gelangen so auf die Schweizer Autobahn 7.

"Da wir beruflich sehr eingespannt waren und demzufolge das Wohnmobil lange Standzeiten vor der Haustür hatte, kamen wir auf die Idee, Campingbegeisterten die Möglichkeit zu bieten, ein Wohnmobil mal zu testen - und das Ganze zu einem akzeptablen Preis. Mit der Plattform sind wir zufrieden und fühlen und gut aufgehoben und ernst genommen."
Lothar
"Ich vermiete mein Wohnmobil, da ich es nicht ungenutzt auf der Straße stehen lassen möchte. Darüber hinaus macht der Kontakt mit den Mietern sehr viel Spaß."
Jürgen - Pflegefreund
Jürgen
"Vielen Dank, dass Sie uns als Mitglied bei SHAREaCAMPER NZ eingeladen haben. Wenn Sie Besitzer eines Campers in Neuseeland sind, können Sie Ihren Camper teilen bzw. anderen Reisenden zur Verfügung stellen, in der Zeit, in der Sie ihn nicht benötigen. So können Reisende, die gerade in Neuseeland unterwegs sind, dieses wunderbare Land genauso erleben wie Sie."
Brian
"Ohne Share a Camper hätten wir uns unseren Camper nicht gekauft! Der Service und die Betreuung ist professionell und wir haben schon viele nette Leute kennengelernt. Inzwischen gibt es sogar schon Stammkunden, die erneut unseren Dreamer mieten."
Eike

Sprechen Sie uns an
? Hilfe & FAQ