SHAREaCAMPER

Wohnmobil mieten in Hanau - von privat & günstig

Sorgenfrei reisen mit unserem Vermietungsservice

Versicherung

Zahlungsabwicklung

Pannendienst

Wohnmobil mieten in Hanau - von privat & günstig

Wohnmobil mieten in Hanau

Hanau, die Heimatstadt der Brüder Grimm und von Rudi Völler, liegt nur wenige Kilometer östlich von Frankfurt am Main. Obwohl die Stadt nicht als Touristenmagnet gilt, bietet sie doch einige Besonderheiten, die einen längeren Aufenthalt rechtfertigen. Doch irgendwann muss man einfach aus dem Alltag ausbrechen und neue Ufer erkunden. Machen Sie sich auf und entdecken Sie nicht nur Schloss Philippsruhe und das Wilhelmsbad. Was halten Sie von einem Wochenende bei dem Sie am Steuer sitzen und reisen können wohin Sie wollen? Wir haben für Sie schon mal einige gute Tipps herausgesucht.

Hanau und die Umgebung erkunden

Wer ein Wohnmobil mietet, dem stellt sich, wenn er mit dem eigenen Wagen zum Vermieter gefahren ist die Frage, wo der eigene Pkw während der Reise mit dem Camper bleiben soll.

Günstig parken in Hanau

  • Wer sein Auto nicht wochenlang unbeaufsichtigt am Straßenrand lassen möchte, kann in Hanau günstige Wochentickets für die stadteigenen Parkhäuser buchen.
  • Im Parkhaus am Congress Park südlich des Schlossgartens, steht Ihr Pkw zu einem Preis von 30 EUR pro angefangener Woche sicher und trocken.

Mit den öffentlichen Nahverkehr anreisen

  • Der Busbahnhof Freiheitsplatz liegt am nördlichen Rand der Stadt. Dort erreichen Sie städtische und regionale Verbindungen. In Hanau gibt es mehrere Bahnhöfe, ein weiterer Bahnhof zum Umsteigen ist natürlich der Hauptbahnhof.
  • Der Stadtbusverkehr bietet 11 Linien. Der Regionalbusverkehr besitzt fast 20 Linien. Über diese erreichen Sie zum Beispiel Frankfurt am Main oder Offenbach.

Im Wohnmobil übernachten: Stellplätze in Hanau

  • Falls Sie erst bei einer ersten Übernachtung vor Ort den Komfort des gemieteten Campers testen wollen, werden Sie in Hanau zwar keine Wohnmobilstellplätze, aber zwei Campingplätze finden auf denen Sie sich ausruhen können.
  • Campingplatz Bärensee, der zur nördlich angrenzenden Gemeinde Bruchköbel gehört, liegt an einem sehr beliebten Badesee. Dort besteht auch ein schneller Zugang zur A 66.
  • Wenn Sie aber lieber in der Nähe zur B 45 übernachten möchten, empfehlen wir Ihnen den Campingplatz Main-Park Nizza direkt am Main.

Hanau mit dem Wohnmobil verlassen

Das Rhein-Main-Gebiet ist ein Verkehrsknotenpunkt, an dem sich wichtige Fernautobahnen Deutschlands treffen.
  • Deswegen werden Sie kaum Schwierigkeiten haben Hanau zu verlassen. Zur Auswahl stehen zum Beispiel die B 45  wenn es Richtung Süden oder Westen geht, oder  die A 66 wenn Sie nach Norden, Osten oder Südosten reisen wollen.
  • Über die A 3 erreichen Sie die Niederlande, Köln oder Österreich.
  • Auch die zur A 3 fast parallel verlaufende B 8, führt Sie an die Grenze der Niederlande oder nach Österreich. Die Bundesstraße beginnt in Emmerich am Rhein und endet in Passau.

"Da wir beruflich sehr eingespannt waren und demzufolge das Wohnmobil lange Standzeiten vor der Haustür hatte, kamen wir auf die Idee, Campingbegeisterten die Möglichkeit zu bieten, ein Wohnmobil mal zu testen - und das Ganze zu einem akzeptablen Preis. Mit der Plattform sind wir zufrieden und fühlen und gut aufgehoben und ernst genommen."
Lothar
"Ich vermiete mein Wohnmobil, da ich es nicht ungenutzt auf der Straße stehen lassen möchte. Darüber hinaus macht der Kontakt mit den Mietern sehr viel Spaß."
Jürgen - Pflegefreund
Jürgen
"Vielen Dank, dass Sie uns als Mitglied bei SHAREaCAMPER NZ eingeladen haben. Wenn Sie Besitzer eines Campers in Neuseeland sind, können Sie Ihren Camper teilen bzw. anderen Reisenden zur Verfügung stellen, in der Zeit, in der Sie ihn nicht benötigen. So können Reisende, die gerade in Neuseeland unterwegs sind, dieses wunderbare Land genauso erleben wie Sie."
Brian
"Ohne Share a Camper hätten wir uns unseren Camper nicht gekauft! Der Service und die Betreuung ist professionell und wir haben schon viele nette Leute kennengelernt. Inzwischen gibt es sogar schon Stammkunden, die erneut unseren Dreamer mieten."
Eike

Sprechen Sie uns an
? Hilfe & FAQ