SHAREaCAMPER

Wohnmobil mieten im Emsland - von privat & günstig

Sorgenfrei reisen mit unserem Vermietungsservice

Versicherung

Zahlungsabwicklung

Pannendienst

Wohnmobil mieten im Emsland - von privat & günstig

Wohnmobil mieten im Emsland

Das Emsland ist Vorreiter in Sachen Attraktivität und Lebensqualität in der ländlichen Region. Von verödeten Dörfern kann im Emsland keine Rede sein. Genau das Gegenteil ist der Fall. Das Emsland bietet vielschichtige Versorgungs- und Freizeitangebote, die jeder Altersgruppe gerecht werden. Schöne Wälder, romantische Flussläufe und atemberaubende Moorlandschaften prägen das Emsland. Die interessante, junge Region mit lebendiger Flora und Fauna spüren Sie am besten, wenn Sie ein Wohnmobil mieten. Der folgende Überblick hilft Ihnen bei der Reiseplanung.

Campingplätze im Emsland

Campingplatz Emspark

Nahe der niederländischen Grenze liegen die endlos scheinenden Moorgebiete. Das größte und berühmteste ist das Bourtanger Moor - das einst zu den größten Hochmooren in Mitteleuropa zählte. Ein guter Ausgangspunkt für eine erlebnisreiche Exkursion mit dem Wohnmobil ist der Campingplatz Emspark in der Kirchstraße in Haren. In der Hauptsaison locken Ferienangebote für Familien mit Kindern. Der Wohnmobilstellplatz auf dem Campingplatz Emspark kostet pro Nacht 7,50-9,50 € zuzüglich Nebenkosten und Personengebühr.

Campingplatz Saller See

Von Haren könnte die Reise weiterführen, vorbei an Meppen über Haselünne nach Lengerich zum Erholungsgebiet mit dem Campingplatz Saller See. Schnell entdecken Sie, hier ist die Natur noch intakt. Das Wohnmobil kostet 3,50 Euro pro Tag. Erwachsene zahlen 2,75 €, Jugendliche 1,70 € und Kinder bis sechs Jahre kosten 1 € pro Tag.

Wohnmobilstellplätze

Von Lengerich nach Lingen ist es mit etwa 190 Kilometern fast nur ein Katzensprung. Warum nicht noch etwas Stadtluft schnuppern? Mit dem Wohnmobil haben Sie alles, was Sie brauchen mit an Bord. In Nähe des Lingener Zentrums, ganz nah am Schwimmbad Linus Lingen bieten zwei Wohnmobilstellplätze - Teichstraße und am Wasserfall - den optimalen Startpunkt, um die Sehenswürdigkeiten der Stadt zu besichtigen.

Wenn Sie das Emsland lieber mal verlassen möchten, kann Sie die A 31 bis an die Nordseeküste oder ins Ruhrgebiet führen. Über die B 402 erreichen Sie die Niederlande, an diese angrenzend führt Sie die B 213 bis nach Bremen.

"Da wir beruflich sehr eingespannt waren und demzufolge das Wohnmobil lange Standzeiten vor der Haustür hatte, kamen wir auf die Idee, Campingbegeisterten die Möglichkeit zu bieten, ein Wohnmobil mal zu testen - und das Ganze zu einem akzeptablen Preis. Mit der Plattform sind wir zufrieden und fühlen und gut aufgehoben und ernst genommen."
Lothar
"Ich vermiete mein Wohnmobil, da ich es nicht ungenutzt auf der Straße stehen lassen möchte. Darüber hinaus macht der Kontakt mit den Mietern sehr viel Spaß."
Jürgen - Pflegefreund
Jürgen
"Vielen Dank, dass Sie uns als Mitglied bei SHAREaCAMPER NZ eingeladen haben. Wenn Sie Besitzer eines Campers in Neuseeland sind, können Sie Ihren Camper teilen bzw. anderen Reisenden zur Verfügung stellen, in der Zeit, in der Sie ihn nicht benötigen. So können Reisende, die gerade in Neuseeland unterwegs sind, dieses wunderbare Land genauso erleben wie Sie."
Brian
"Ohne Share a Camper hätten wir uns unseren Camper nicht gekauft! Der Service und die Betreuung ist professionell und wir haben schon viele nette Leute kennengelernt. Inzwischen gibt es sogar schon Stammkunden, die erneut unseren Dreamer mieten."
Eike

Sprechen Sie uns an
? Hilfe & FAQ