SHAREaCAMPER

Wohnmobil von privat mieten in Bochum

Sorgenfrei reisen mit unserem Vermietungsservice

Versicherung

Zahlungsabwicklung

Pannendienst

Wohnmobil von privat mieten in Bochum

Wohnmobil mieten in Bochum

Das Ruhrgebiet ist besonders für seine Industrie bekannt und wurde dadurch geprägt. Das erkennt man zum Beispiel auch an dem großen Fördergerüst des Deutschen Bergbau-Museums. Wenn Sie nun aber Lust auf sattes Grün haben und die Sterne nicht immer nur im Planetarium bewundern möchten, sollten Sie einfach Ihre Siebensachen packen und raus fahren. Womit können Sie besser die Natur erkunden als mit einem Wohnmobil? Wertvolle Tipps für Ihren Camping-Urlaub finden Sie hier.

Fahrzeugkategorien

Reisemobile gibt es in so vielen Ausführungen. Wie sollen Sie sich da nur entscheiden? Um zwischen den Modellen zu unterscheiden und auch wirklich das richtige Wohnmobil für Ihren Urlaub zu finden, haben wir hier für Sie eine kurze Zusammenfassung der verschiedenen Typen.

Wohnmobil mieten

Wohnmobile werden hauptsächlich in drei Typen unterschieden: Alkoven-Wohnmobile, vollintegrierte und teilintegrierte Wohnmobile. Alkoven-Wohnmobile mieten Sie am besten wenn Sie mit der ganzen Familie unterwegs sind und Platz benötigen. Die charakteristische Nische ist dafür perfekt. Vollintegrierte und teilintegrierte Wohnmobile sind für den Sommer-Urlaub ideal geeignet, wenn Sie allerdings auch im Winter mit dem Wohnmobil verreisen möchten, sollten Sie ein vollintegriertes Wohnmobil mieten. Diese sind viel besser isoliert und halten Sie auch in Schnee und Eis warm.

Wohnwagen mieten

Wohnwagen haben den praktischen Vorteil, dass Sie im Urlaub Ihr Auto haben. Somit haben Sie ein kleines Gefährt, welches auch in der Stadt praktischer ist als ein großes Wohnmobil. Außerdem kennen Sie Ihr Auto am besten und müssen kein neues Fahrzeug kennen lernen. Jedoch müssen Sie darauf achten, dass Ihr Fahrzeug auch das Gewicht des Wohnwagens ankoppeln darf.

Campingbus mieten

Campingbusse sind für alle ideal, die gerne mit einem kleineren Gefährt verreisen möchten. Ideal für Städte, aber auch für Berge und Strand, sind Campingbusse gut geeignet. Für mindestens zwei Personen sind in den Fahrzeugen gemütliche Betten vorhanden und auch eine Küchen-Grundausstattung gehört in jeden Camper.

Bochum und die Umgebung erkunden

Wenn die Übergabe naht, müssen Sie sich überlegen wie Sie zum Übergabeort gelangen. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, suchen Sie sich am besten einen P+R Parkplatz, diese sind auch gut für eine Übergabe geeignet.

Mit dem eigenem Auto zur Übergabe

  • Ein P+R Parkplatz befindet sich direkt am Bahnhof in Bochum. Dort stehen Ihnen 112 Plätze zur Verfügung und die maximale Parkdauer beträgt 2 Wochen. Eine Woche kostet etwa 17 EUR.
  • Weitere Parkplätze finden Sie hier.

Öffentlicher Nahverkehr in Bochum

  • Der wichtigste Knotenpunkt in Bochum ist der Hauptbahnhof. Alle Linien des Regional-, Nah- und Fernverkehrs, sind hier angebunden.
  • Der Nahverkehr in Bochum besteht aus fünf Straßenbahnlinien und zahlreichen Bussen.

Die erste Nacht im Wohnmobil: Stellplätze in Bochum

  • Wenn es nach der Übergabe spät geworden ist, können Sie auf dem Stellplatz der Wasserfreunde übernachten. Der Preis pro Nacht beträgt 12 EUR und bietet Platz für 7 Wohnmobile. Von Anfang März bis Ende September können Sie den Stellplatz am S-Bahnhof Dallhausen besuchen.

Wie Sie Bochum am besten verlassen

  •  Bochum können Sie über die Bundesautobahnen 40, 43, 44 und  448 verlassen. Zudem durchqueren die B 51, B 226 und die B 235 die Stadt.
  • Über die A 40 erreichen Sie Dortmund oder Venlo. Die A 43 führt Sie nach Münster oder Wuppertal, die A 44 nach Aachen oder Kassel. Die A 448 beschreibt den Bochumer Ring.
  • Über die B 51 erreichen Sie Osnabrück oder Trier, über die B 226 Hagen oder Gelsenkirchen und über die B 235 Datteln oder Witten.

Campingplätze bei Bochum

Campingplatz an der Kost

Der idyllische Campingplatz an der Kost liegt direkt an der Ruhr und hat das ganze Jahr geöffnet. Durch die direkte Lage am Wasser, ermöglicht Ihnen der Platz Wassersportarten und einen Steg mit dem Zugang zur Ruhr. In der Nähe finden Sie selbstverständlich auch schöne Ausflugsziele wie die Stadt Hattingen oder das Berg-Bau-Museum in Bochum.

Ruhrcamping

Für eine romantische Auszeit in der Natur ist Ruhrcamping perfekt geeignet. Wenn Sie vor der Übergabe des Wohnmobils hier eine Nacht übernachten möchten, ist es auch kein Problem. Der kleine Campingplatz bietet ebenfalls Bauwagen an in denen man übernachten kann. Generell ist es wichtig für diesen Platz zu reservieren. Der Campingplatz ist sehr beliebt und schnell ausgebucht. .

Camping Hohensyburg

Der Campingplatz Hohensyburg ist für Kinder bestens geeignet. Der neue Kinderspielplatz ist bereits eingeweiht und erfreut viele Kinder. Ausflugsziele in der Nähe sind zum Beispiel die Burgruine und der Minigolfplatz. Beim platzeigenem Kiosk können Sie Brötchen für den nächsten Morgen bestellen, oder sogar ein komplettes Frühstück.

Campingpark Baldeneysee

Campingpark Baldeneysee liegt direkt am südlichen Ufer des Baldeneysees. Geprägt von Wiesengelände und alten Bäumen, finden Sie hier einen Platz für Ruhe und Entspannung. Für einen Ausflug sollten Sie die 4 km entfernte Stadt Werden mit Ihrer schönen Altstadt besuchen. Leider sind Hunde auf dem Platz nicht erlaubt

"Da wir beruflich sehr eingespannt waren und demzufolge das Wohnmobil lange Standzeiten vor der Haustür hatte, kamen wir auf die Idee, Campingbegeisterten die Möglichkeit zu bieten, ein Wohnmobil mal zu testen - und das Ganze zu einem akzeptablen Preis. Mit der Plattform sind wir zufrieden und fühlen und gut aufgehoben und ernst genommen."
Lothar
"Ich vermiete mein Wohnmobil, da ich es nicht ungenutzt auf der Straße stehen lassen möchte. Darüber hinaus macht der Kontakt mit den Mietern sehr viel Spaß."
Jürgen - Pflegefreund
Jürgen
"Vielen Dank, dass Sie uns als Mitglied bei SHAREaCAMPER NZ eingeladen haben. Wenn Sie Besitzer eines Campers in Neuseeland sind, können Sie Ihren Camper teilen bzw. anderen Reisenden zur Verfügung stellen, in der Zeit, in der Sie ihn nicht benötigen. So können Reisende, die gerade in Neuseeland unterwegs sind, dieses wunderbare Land genauso erleben wie Sie."
Brian
"Ohne Share a Camper hätten wir uns unseren Camper nicht gekauft! Der Service und die Betreuung ist professionell und wir haben schon viele nette Leute kennengelernt. Inzwischen gibt es sogar schon Stammkunden, die erneut unseren Dreamer mieten."
Eike

Sprechen Sie uns an
? Hilfe & FAQ