SHAREaCAMPER

Wohnmobil mieten in Bocholt - von privat & günstig

Sorgenfrei reisen mit unserem Vermietungsservice

Versicherung

Zahlungsabwicklung

Pannendienst

Wohnmobil mieten in Bocholt - von privat & günstig

Wohnmobil mieten in Bocholt

Bocholt blickt auf eine fast 800-jährige Geschichte zurück. Und die spiegelt sich auch in den Museen der Stadt wider. Ob Textilmuseum, Handwerksmuseum oder Stadtmuseum - diese Stadt bietet für jeden Geschmack etwas. Leider haben Sie diese Museen schon viel zu oft besucht und auch Zwerchgiebel, Fukkepott, Lichtstele oder Tutemann reizen Sie nicht mehr. Sie haben Lust etwas Neues zu entdecken? Reisen ohne einen festen Plan einhalten zu müssen? Auf eine Art, auf die Sie noch nie gereist sind? Wie wäre es mit einem Wohnmobil? Damit lohnen sich ausgiebige Ausflüge in die Städte oder an schönen Küsten.

Bocholt und die Umgebung erkunden

Die Übergabe verlief reibungslos und jetzt wollen Sie los. Während Ihrer Tour mit dem Wohnmobil sollten Sie aber Ihren Pkw auf einem Parkplatz abstellen.

Den eigenen PKW in Bocholt während der Reise parken

  • Der Parkplatz der Liebfrauenkirche ist kostenlos und dort finden Sie sehr häufig einen Platz. Außerdem ist der Platz zentral gelegen und gut zu erreichen.
  • Die Kleve Tiefgarage Neue Mitte kostet für Dauerparker eine Gebühr, bietet 300 Stellplätze an, liegt aber auch etwas außerhalb.

Mit Bus und Bahn zur Übergabe gelangen

  • In Bocholt verkehren 8 Stadtbusse. Davon fahren 6 im 30 Minuten-Takt und zwei jede Stunde.
  • Hauptknotenpunkt der Busse ist der Bustreff.

Eine Nacht in Bocholt verbringen

Für Gelegenheitsnutzer eines Wohnmobils kann es ratsam sein, zunächst einmal mit dem neuen Gefährt in Ruhe vertraut zu werden und die erste Nacht auf einem Wohnmobilstellplatz in Bocholt zu verbringen, bevor es dann am nächsten Tag mit frischen Kräften losgeht.
  • Als Stellplatz bietet sich der WoMo Park am Aasee an, nur zehn Minuten vom Stadtzentrum entfernt und mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet. Die Übernachtung kostet 7,50 EUR, Tagesgäste/Fremdentsorger zahlen 2 EUR.
  • Eine Alternative ist der kostenlose Stellplatz am Euregio Gymnasium im Naherholungsgebiet Stadtwald. Er bietet allerdings nur drei Plätze, ein öffentliches WC ist aber auch vorhanden.

Die Reise beginnen: so verlassen Sie Bocholt am besten

  • Am nächsten Tag kann es dann losgehen. Über die stadtnahe B 67 oder die nahe gelegene A 3 erreichen Sie das Ruhrgebiet, Münster, Brüssel, Antwerpen oder auch die herrlichen Sandstrände Hollands.
  • Die A 31 führt Sie bis nach Emden an die Nordseeküste.

"Da wir beruflich sehr eingespannt waren und demzufolge das Wohnmobil lange Standzeiten vor der Haustür hatte, kamen wir auf die Idee, Campingbegeisterten die Möglichkeit zu bieten, ein Wohnmobil mal zu testen - und das Ganze zu einem akzeptablen Preis. Mit der Plattform sind wir zufrieden und fühlen und gut aufgehoben und ernst genommen."
Lothar
"Ich vermiete mein Wohnmobil, da ich es nicht ungenutzt auf der Straße stehen lassen möchte. Darüber hinaus macht der Kontakt mit den Mietern sehr viel Spaß."
Jürgen - Pflegefreund
Jürgen
"Vielen Dank, dass Sie uns als Mitglied bei SHAREaCAMPER NZ eingeladen haben. Wenn Sie Besitzer eines Campers in Neuseeland sind, können Sie Ihren Camper teilen bzw. anderen Reisenden zur Verfügung stellen, in der Zeit, in der Sie ihn nicht benötigen. So können Reisende, die gerade in Neuseeland unterwegs sind, dieses wunderbare Land genauso erleben wie Sie."
Brian
"Ohne Share a Camper hätten wir uns unseren Camper nicht gekauft! Der Service und die Betreuung ist professionell und wir haben schon viele nette Leute kennengelernt. Inzwischen gibt es sogar schon Stammkunden, die erneut unseren Dreamer mieten."
Eike

Sprechen Sie uns an
? Hilfe & FAQ