SHAREaCAMPER

CMT 2019 -  11 Neuheiten für Ihren nächsten Wohnmobil-Urlaub

Artikel CMT 2019 -  11 Neuheiten für Ihren nächsten Wohnmobil-Urlaub

Kaum hat das Jahr begonnen und schon gibt es die erste Urlaubs-Messe. Die Messe "Camping Motor Touristik" ist eine der größten Urlaubsmessen in Europa und vom 12.01.2019 bis zum 20.01.2019 haben Urlauber die Möglichkeit alle Neuheiten in Stuttgart zu entdecken. Welche tollen Neuheiten es für Caravaner und Camper gibt, erfahren Sie in diesem Artikel. Denn wir stellen Ihnen unsere 11 liebsten Neuerscheinungen vor und berichten Ihnen auch, wo diese zu finden sind.

Cargo-Camper

Direkt im Foyer am Eingang Ost finden Sie Cargo-Camper. Cargo feiert dieses Jahr in Stuttgart eine Weltpremiere. Der neue Cargo-Camper ist nicht nur ein Transporter. Denn mit einzelnen Modulen können Sie ganz ohne Mühe aus dem Transporter schnell ein Wohnmobil machen. Ganz ohne Werkzeug können Sie die Module selbstständig einbauen. Das Grundsystem des Cargo-Campers besteht aus festem Holz und kann an jedes Fahrzeug angepasst werden. Wohnmobil-Module können dann einfach an der richtigen Stelle in das Lochwandsystem eingedreht werden. Sie können flexibel entscheiden, wo Sie welches Element anbringen und müssen nur das Modul kaufen, welches Sie auch wirklich benötigen. Sie finden Cargo-Camper am Stand EO 20.

Go Outside

Weiter geht es im L-Bank Forum in Halle 1. Am Stand A 76 können Sie Go Outside besuchen. Go Outside bietet mobile Camping- und Outdoorküchen an. Mit einem einfachen Faltmechanismus können Sie Ihre eigene Küche also auch in einem kleinem Transporter dabei haben. Die Kitchenboxen gibt es in verschiedenen Größen und Preisklassen und sind aus hochwertigen Materialien.

Hammer International

Ebenfalls in Halle 1 steht der Stand von Hammer International. Am Stand G 04 präsentiert Hammer Ihnen das E-Mofa K1. Dieses E-Mofa ist faltbar und ist für die Straßen zugelassen. Dadurch, dass es faltbar ist und ein geringes Gewicht hat, ist es perfekt für Ihren nächsten Camping-Urlaub geeignet. Das 18 kg schwere Mofa fährt etwa 25km/h und hat eine Reichweite von rund 35 km. Neben dem Display auf dem Ihnen zum Beispiel der Akkustand und die Geschwindigkeit angezeigt wird, besitzt das elektrische Mofa auch eine USB-Schnittstelle und ermöglicht so das Laden von Smartphones. Damit das E-Mofa sicher ist, können Sie per Fernbedienung das Alarmsystem ein- oder ausschalten.

WOMO-Sicherheit

An dem Stand von WOMO-Sicherheit(Halle 1 / Stand G 82) können Sie die Sicherheitssysteme für alle Reisemobilfenster und Dachhauben finden. Damit Sie im Urlaub keine böse Überraschung erleben, bieten die Sicherheitsprofile aus Edelstahl einen erhöhten Einbruchschutz. Diesen Schutz können Sie selbst einbauen und das ist sogar ohne Bohren und Schrauben möglich. Zusätzlich zu diesem Sicherheitssystem sollten Sie auch unsere Tipps gegen Einbruch beherzigen.

GentleTent

Immer noch in Halle 1 und schon das nächste Highlight. GentleTent zeigt am Stand G 93 seine einzigartigen Zeltkabinen für Double Cap Pick-Ups. Diese Zelte sind aufblasbar und wiegen lediglich zwei Kilogramm. Somit sind diese optimal für einen Camping-Urlaub geeignet. Auf dem Autodach wird geschlafen und die Ladefläche dient dann als Wohnraum. Neben dieser neuen Zeltkabine für Pick-Ups bietet GentleTent aber auch viele weitere Produkte an. So zum Beispiel auch Dachzelte für Ihren Transporter oder Vorzelte für Ihr Wohnmobil.

Blaupunkt

Unsere nächste Neuerscheinung befindet sich in Halle 5. Am Stand A 02 von Blaupunkt können Sie die elektrischen Alu-Falt-Bikes entdecken. Durch den Klappmechanismus ist das Rad in etwa fünf Sekunden zusammengefaltet. So müssen Sie Ihre Räder nicht mehr auf dem Fahrradträger befestigen, sondern können es einfach in jeden Kofferraum packen. Dort verbraucht es kaum Platz und ist bis zu Ihrer nächsten Tour gut verstaut. Der Akku des Fahrzeugs reicht für bis zu 70 km. So steht Ihrer nächsten großen Radtour am Urlaubsort nichts mehr im Wege.

AL-KO

In Halle 7 finden Sie den Stand D 12 von AL-KO. Dort wird zum Beispiel das neue hydraulische Levelsystem M und C präsentiert. Diese Systeme können Sie ganz bequem per Tablet oder App steuern. Ein absolutes Highlight für Technik-Fans. Zusätzlich findet dort eine weitere Weltpremiere statt: der Fahrradheckträger Agito Van für Fiat Ducato. Der Heckträger kann mit Rüstsätzen auf Ihre Bedürfnisse eingestellt werden. So können Sie den Träger auf drei Fahrräder aufrüsten. Sie können aber auch eine Transportbox dort montieren. Die Anhängevorrichtung kann starr oder abnehmbar sein.

WM aquatec

An dem Stand (Halle 9 / Stand A 78) von Wm aquatec finden Sie zum Beispiel das Wasserfilter-Set “Mobile Edition. Dieses bringt Ihnen gleich zwei nützliche Vorteile. Denn durch das Filtersystem wird Schmutz wie Rost und Sand herausgefiltert. So wird Ihnen nicht nur eine bessere Wasserqualität angeboten, auch die Pumpen, Boiler und Armaturen werden geschützt. Durch den Filter wird somit die Lebenszeit dieser Geräte erheblich verlängert.

Caratec

Ebenfalls in Halle 9, am Stand D 74, steht Caratec. Und auch Caratec feiert mit den drei neuen Sat-Antennen Premiere. Mit einer Caratec-Antenne müssen Sie nicht mehr nach dem richtigen Satelliten suchen, sondern können ganz bequem per Knopfdruck der TV-Fernbedienung die Antenne steuern. Die Antennen sind außerdem receiverunabhängig und für viele TVs geeignet. Je nachdem wo Sie Ihren Urlaub verbringen, müssen Sie entweder die größere, oder die kleinere Antenne wählen.

Reich easydriver

Ein weiteres Highlight für Technik-Fans ist der Stand E 41 in Halle 9. Dieser ist von Reich easydriver. Doch easydriver ist nicht nur ein schönes Technik-Gadget, easydriver ist nützlich für eine sichere Reise. Mit der App haben Sie sehr viele praktische Funktionen immer in der Hosentasche. So können Sie per App den Reifendruck messen, den Caravan mit der Rangierhilfe bewegen und das Wohnmobil richtig zur Sonne ausrichten. Zusätzlich bietet Ihnen die App eine 14-Tage-Wettervorhersage, eine Wasserwaagenfunkiton und die Händler- und Servicepartner-Suche. Neben der App wird auch das Warnblinksystem easydriver flashlight präsentiert. Ihren Caravan können Sie mit dem flashlight einfach nachrüsten und so besser im Dunkeln rangieren. So sind Sie auch für anderen Verkehrsteilnehmer besser sichtbar und sorgen mit den Umrissleuchten für mehr Schutz.

Peggy Peg

Tierhalter aufgepasst! In Halle 9 am Stand F 21 gibt es etwas Neues für Ihren Liebling. Das Haltesystem PetPeg von Peggy Peg schützt Ihren vierbeinigen Freund vor Verletzungen. Wenn Sie im Urlaub Ihren Hund draußen anleinen möchten, können Sie den Erdbodenanker in viele verschiedene Böden verankern. Durch den Stoßdämpfer wird der Ruckdämpfer verhindert und Ihr angeleintes Tier verletzt sich nicht. Dieser Schraubhering ist für alle Tiere bis zu 45 kg geeignet.

? Hilfe & FAQ